Unsere Dienstleistungen

Herausforderung Digitalisierung

Das Schlagwort „Digitale Transformation“ bewegt derzeit alle Unternehmen. Dabei ist die Herausforderung weniger digital als kulturell. Vor dem Hintergrund des rasanten technologischen Wandels ergeben sich neue Chancen für Produktentwicklung, Vertrieb, Organisation. Die Nebenwirkungen: Mehr Selbstorganisation, weniger Hierarchie, offene Kommunikation, transparente Zusammenarbeit, intensive interne und externe Vernetzung. Es geht um nicht weniger als den Wandel der […]

Management des Wandels

In Zeiten immer schneller erfolgender Veränderungen kommt dem Change Management eine besondere Bedeutung zu. Dabei setzt eine erfolgreiche Implementierung von Veränderungen eine frühzeitige Beschäftigung mit der Frage nach der Umsetzung dieser Veränderungen voraus. Kluge Consulting unterstützt hier durch die Kombination von Methodik und Erfahrung unter Einbeziehung der jeweils speziellen Situation unserer Kunden. Kluge Consulting bietet […]

Projektmanagement

Der wesentliche Erfolgsfaktor für erfolgreiche Projekte ist unsere Integrationskompetenz. Unsere Kunden sehen wir als die Experten in ihrer jeweiligen Branche und Technologie. Sie bringen mit Ihren Erfahrungen die notwendige Fachkompetenz ein. Kluge Consulting agiert als neutraler Berater mit Methodenkompetenz sowie überzeugender sozialer Kompetenz. Die erfolgreiche Integration dieser Kompetenzbereiche ist maßgeblich für das Gelingen eines Projektes. […]

Neueste Blogeinträge

7 November

Deutsche Messe: Vernetzung vorleben

Es ist still rund um deutsche Vorstandsetagen. Mahagoni getäfelte Wände, gepolsterte Doppeltüren, hochflorige schallschluckende Teppiche. Nicht viel dringt nach außen ohne Abstimmung mit Unternehmenskommunikation und Pressesprecher. Geredet wird hinter verschlossenen Türen, Vernetzung findet nur unter seinesgleichen statt. Das ging alles gut, solange die Welt noch in Ordnung war, die Deutschland AG fest Richtung Bonn verankert war, […]

28 Oktober

Rückenwind für Daimler: netWorkcamp 2017 #nwc17

What a great 1st day at our netWorkCamp 2017! With loads of input, inspirational colleagues and sessions. More to come tomorrow. #nwc17 pic.twitter.com/qfORqryUaV — DigitalLife@Daimler (@DigitalLife_DAI) 26. Oktober 2017 Großes Helau in einer Halle irgendwo in Ludwigsburg. Daimler, ohnehin schon unterwegs in agiler Mission, arbeitet an der nicht nur digitalen Transformation. Toolset, Mindset, Skillset. Das […]

25 August

#IOMS17: Digitale Transformation – vor allem eine Frage des Mindsets

„Mangelendes digitales Denken, Silo-Strukturen und wenig Risikobereitschaft behindern die digitale Transformation am stärksten.“ Das ist natürlich eine Binse. Aber man muss sie offenbar immer wiederholen. Digitalisierung ist nicht Technisierung und Automatisierung. Die digitale Transformation erfordert vor allem einen andere Haltung. Laut der McKinsey-Studie „Culture for a digital age“ ist die größte Barriere für den digitalen […]

9 August

#NewWorkModels – Portrait über Sabine Kluge

Julia von Winterfeld portraitiert unter dem Motto „Humans of New Work“ Menschen, die die Arbeitswelt verändern. In der aktuellen Ausgabe spricht sie mit Sabine Kluge über #NewWork, Social Learning und Working Out Loud. @Siemens macht Working-Out-Loud Sessions, dank #HumanOfNewWork @netzabine – mehr über #NewWork im Konzern: https://t.co/hQq6bCVhMW pic.twitter.com/3LEaxdE817 — SOULWORX (@SOULWORX_) 1. August 2017 -> […]

21 Juli

Install, Promote, Support – wie man interne soziale Netzwerke als Plattform für digitalen Wandel zum Fliegen bringt

Für viele Unternehmen beginnt der Maßnahmenkatalog eines (digitalen) Transformationsprogramms mit einem technologischen Schritt: sie schaffen die Grundlage für vernetzte,. offene, partizipative und agile Kommunikation und Zusammenarbeit mit einem internen sozialen Netzwerk. Dass die Einführung eines Enterprise Social Networks noch nicht viel ändert, ist eine Erkenntnis aus vielen Projekten und an dieser und vielen anderen Stellen […]

Kundenmeinungen

  • „Vom persönlichen Coaching über kreative Kommunikationsideen bis zur kompletten Maßnahmenplanung eines Digitalprojektes ist man bei Alexander Kluge an der richtigen Adresse. In den Schwerpunktkompetenzen Digital Workplace, Social Collaboration und Social Learning sowie Change Management war die Zusammenarbeit für meine Kollegen und mich äußerst zufriedenstellend.“

    - Peter Diekmann, Manager Digitale Plattformen, Bertelsmann Stiftung
  • „Alexander supported our journey at Daimler in becoming a connected company and spreading a digital collaboration mindset with various workshops, inspiring key notes and exciting panel discussions. Always professional, refreshing & inspiring.
    His profound expertise in the field of social technologies and the required cultural change makes him a much valued advisor, trusted coach and friend. Looking forward to upcoming joint adventures online and offline.“

    - Lukas Fütterer, Manager Corporate Strategy – DigitalLife, Daimler AG
  • “Alexander kenne ich seit vielen Jahren aus dem Umfeld der IBM / Lotus Produkt- und Projektszene. Wir haben öfter zusammengearbeitet und viele Themen auf technischer, wie organisatorischer Basis diskutiert. Im Rahmen einer Kooperation mit anderen Verbänden hat Alexander als externer Berater die Eckpfeiler und Grundlagen für gemeinsame strategische IT Entscheidungen entscheidend mit geprägt. Von der strategischen Ebene bis zur Umsetzung in konkreten Projekten. Umsetzungsfähigkeit, Ergebnisorientierung und höchste Qualität bei einem extrem breit aufgestellten Know How stehen bei seinem Beratungsansatz an erster Stelle. Aktuelle IT-Themenstellungen beherrscht Alexander hier genauso, wie die Klaviatur rund um die dafür eingesetzten Technologien. Er verfügt ergänzend über ein ausgezeichnetes Netzwerk an Spezialisten, auf das im Rahmen der Projekte problemlos zurückgegriffen werden kann.”

    - Wolfgang Fey, IT Leiter, Rheinisch-Westfälischer Genossenschaftsverband
  • “I know Alexander as an always friendly and fair business partner. He is an analyst and an innovative thinker.”

    - Felix Binsack, CEO, TIMETOACT Software & Consulting GmbH
  • “Alex is a customer oriented manager who always watches our for adding value to customer’s business.”

    - Kurt Fessel, Director Lotus Software Germany, IBM Germany
  • “I have worked with Alexander on a couple of IT related projects and was very pleased with his professional attitude and result orientation. He is very knowledgeable in his field and extremely well connected. I can recommend him on a professional as well as on a personal basis.”
    Top qualities: Personable , Expert , High Integrity

    - Harald Fett, Managing Director, INKAP Industriekapital GmbH
  • “As Manager Industry Programs at Lotus Development / IBM Deutschland I had the pleasure to collaborate very succesfully with Alexander on several projects over the period of more than three years. Alexander and the team he led allways proved to be a very competent, straightforward and reliable business partner. Leading by example, allways being helpful and open, he never forgets that the customers has to be priority number one.”

    - Christian Seebauer, Manager Industry Programs , Lotus Development / IBM Deutschland
  • “Alex is a great guy. It is fun to work with him. He communicates clear + sharp, has a great influence on wining deals / closing customers. We were very successfull in seting up one of the first and most important business partners for Lotus in Germany in the mid-nineties.”

    - Ralph Guenther, Managing Director at bmp
  • “Alexander was a role model Business Partner, both when I was with Lotus/IBM and with IT Factory. He always showed a can-do attitude with great sales-focus, without ever being too pushy. I can honestly recommend him for his openness, fairness and his nice personality. Furthermore, he’s got a great level of business and technical knowledge which makes him a trusted advisor for both his customers and partners.”

    - Jens Dennig, Director Central Europe , IT Factory GmbH
  • “Honest, trustworthy and extremely competent. Alexander and his team are a pleasure to work with.”

    - Marco Foellmer, CEO of ebf