1 Februar

#DigitalWorkplace und die #DigitalTransformation: Interview im Vorfeld der #CeBITEDA

Auf der CeBIT Enterprise Digital Arena stehen digitaler Arbeitsplatz und die Herausforderungen der digitalen Transformation im Mittelpunkt. Ich werde einige der Sessions moderieren und habe im Vorfeld einige Fragen zum Stand der Transformation beantwortet. Wichtigste positive Erkenntnis aus meiner Sicht: Wir reden immer mehr über die Umsetzung. Auch kleine und mittlere Unternehmen starten digitale Initiativen, […]

20 Januar

HR goes Digital: Entängstiger, Freiraumschaffer und Ermutiger

Die CeBIT Enterprise Digital Arena wirft ihre Schatten voraus. Wie auch auf dem IOM Summit im vergangen Jahr wird es dieses Jahr unter anderem um die Rolle von HR in der Digitalen Transformation gehen. Zeichen setzt diesmal Sabine Kluge mit der Forderung an HR, sich als Gestalter aufzumachen und nicht als Verwalter überflüssig zu werden. Wir […]

26 Februar

Digital Digest Februar: Von A wie Adoption bis W wie Wertewandel

Wieder einmal sammeln sich einige unverbloggte und allerhöchstens vertwitterte Fundstücke aus den letzten Wochen an, die ich mit diesem Beitrag aus der Welt der Social Collaboration und Digitalen Transformation zusammenfasse. Erst jetzt bin ich beispielsweise über das oben sanft eingebettete, zugegebenermaßen schon etwas ältere Erklär-Video der TELEKOM zu Enterprise 2.0 aus dem Jahr 2014 gestolpert, welches aber […]

23 Februar

OstseeSparkasse – Mitarbeiter vernetzen, Wissen teilen

Im aktuellen Report des Deutschen Sparkassenverlags (DSV) findet sich ein kurzer Erfahrungsbericht zum Einsatz interner sozialer Netzwerke in der Sparkassenwelt. Die OstseeSparkasse (OSPA) probiert neue Wege der Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen. Seit zwei Jahren gibt es das interne soziale Netzwerk OSPA-Connect. Ziele: Offene, abteilungs- und standortübergreifende Kommunikation, transparente Zusammenarbeit, Aufbrechen von Silos und Hierarchie. […]

30 Oktober

Gartner: Magic Quadrant 2015 für Social Software

Seit 2007 beobachtet Gartner den „Social Software“ Markt (Magic Quadrant for Team Collaboration and Social Software). Gegenüber dem letzten Jahr  hat sich nichts wesentliches verändert. Microsoft, IBM und Jive liefern sich das Kopf an Kopf rennen, einige Player sind raus (unter anderem BlueWiki von ATOS).     Microsoft hat viele neue Produktnamen in das Portfolio […]

19 Oktober

Meetup: Leadership in the Connected Enterprise

Das Digital Workplace Meetup am 11. November ist der Auftakt einer Serie von Veranstaltungen von Experten und Praktikern, die sich mit den Themenfeldern Social Business, Enterprise 2.0, Enterprise Social Networking, Digitale Transformation etc. beschäftigen. Gemeinsam mit den Kollegen von beck et al haben wir die Auftakt-Veranstaltung mit einem Special Guest geplant:  Mr. „No-e-Mail“ Luis Suarez wird […]

23 September

Zukunft der Zusammenarbeit: Trotz E-Mail-Überlastung und digitaler Zerstreuung den Fokus bewahren

Auch wenn das Potenzial der Technologie erkennbar ist, erfordert ihre konsequente Nutzung eine grundlegende Veränderung der Kommunikationskultur und damit der Arbeitsweise. Wenn Wissen mit dem gesamten Unternehmen geteilt wird, muss der einzelne Mitarbeiter zum Beispiel andere Wege finden, um sich zu profilieren. Gerade bei älteren Mitarbeitern, die nicht mit Social Media aufgewachsen sind, kann außerdem […]

18 September

Neue Perspektiven im Enterprise Collaboration Markt: Facebook for Work

Im letzten Jahr hatte Facebook angekündigt, mit Facebook for Work auch Unternehmen beim Aufbau der internen sozialen Netzwerke helfen zu wollen. Offenbar nimmt der Plan nun konkrete Gestalt an. Viele Kollegen teilen die Auffassung, dass es für Facebook insbesondere in Deutschland sehr schwer wird, Firmenkunden zu überzeugen. Dabei geht es weniger um die „Verobjektivierung“ des Risikos, Facebook […]

17 September

25 Thesen zur Zukunft der Arbeit

Viel zitiert wurde in den vergangenen Tagen die Studie der Uni St. Gallen zur Zukunft der Arbeit. Die Thesen finden sich zusammengefasst unter anderem beim Human Ressources Manager. Neu ist das alles nicht, aber es unterstreicht, dass der digitale Wandel immer mehr auch im Bewusstsein der Personaler ankommt – und nicht nur wegen der Technologie-Angst […]

31 August

HBR: Unternehmenskultur als Treiber oder Barriere für die Digitale Transformation

Im Harvard Business Review beleuchtet Jane McConnell, die seit Jahren die Entwicklung der Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 vermisst,  die kulturellen Faktoren des digitalen Wandels. Wenn Unternehmen heute mithilfe interner sozialer Netzwerke ein Vehikel gefunden haben, um grundsätzliche Themen wie verteilte Entscheidungsfindung, Partizipation, Offenheit, Abschied vom Silodenken und Wissensmonopolen in der Kultur des Unternehmens zu […]