22 Oktober

„Ich wollte Weiterbildungspfadfinder sein“ – Sabine Kluge im Interview mit personalmanager über die Frage nach der Weiterbildung von morgen

„Die Mitarbeiter werden künftig selbst entscheiden, was sie lernen möchten und sie werden selbst entscheiden, auf welchem Weg das geschieht.“ Diese ganz entscheidene Festellung stellt für die Unternehmen in der Weiterbildungsbranche eine große Herausforderung dar und rüttelt auf für die Frage nach der Weiterbildung von morgen. Über dieses Thema reflektiert Sabine Kluge in der aktuellen […]

9 Mai

DGFP Congress 2018: #HR reist mit einer New Workerin zum Mars

Das Personalmagazin würdigt der Aufbrauch der altehrwürdigen Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) zu neuen Ufern. Nicht weniger als der Mars ist das Ziel, die coolen Berliner Locations auf der re:publica und im Planetarium senden das Aufbruch-Signal, und als Mitgestalter und Reiseleiter hatte man sich für Sabine Kluge entschieden: „[…] Welche Botschaft ging nun vom […]

21 März

Working Out Loud – eine neue Methode für Ihre Karriere. Sabine Kluge berichtet über WOL im Gespräch mit Karriere Gestalter

Working Out Loud (oder #WOL, wie die Szene sagt) war der wichtigste HR Trend 2017. Sabine Kluge im Gespräch mit Karriere Gestalter über ihre persönlichen Erfahrungen mit WOL. Hier geht’s zum Artikel

6 März

Team Siemens gewinnt den XING New Work Award 2018!

Auf der seit Wochen mit über 1500 Teilnehmern ausverkauften XING New Work Konferenz in der Hamburger Elbphilharmonie wurden heute der XING New Work Award 2018 verliehen. Über 50.000 Stimmen wurden abgegeben und am Ende Stand fest: Das Thema „Selbstorganisation in der Fertigung“ bewegt die Menschen, und das leuchtende Beispiel für #NewWork findet sich in den historischen Peter […]

20 Januar

HR goes Digital: Entängstiger, Freiraumschaffer und Ermutiger

Die CeBIT Enterprise Digital Arena wirft ihre Schatten voraus. Wie auch auf dem IOM Summit im vergangen Jahr wird es dieses Jahr unter anderem um die Rolle von HR in der Digitalen Transformation gehen. Zeichen setzt diesmal Sabine Kluge mit der Forderung an HR, sich als Gestalter aufzumachen und nicht als Verwalter überflüssig zu werden. Wir […]

14 November

berlinDWM: Thesen zum Brückenbau in die Neue Arbeitswelt

Heute steht ein spannender Abend auf der Tagesordnung: Auf dem 4. Digital Workplace Meetup zum Thema „Neue Arbeit“ diskutieren wir die Herausforderungen beim Brückenbau zwischen traditioneller und neuer Arbeitswelt. Eine Reihe von Thesen sind auf der Meetup-Seite schon in den Kommentaren gelistet, aber dort schwer zu diskutieren. Daher hier nochmal der aktuelle Stand der Thesen: Lars Vollmer, […]

17 September

25 Thesen zur Zukunft der Arbeit

Viel zitiert wurde in den vergangenen Tagen die Studie der Uni St. Gallen zur Zukunft der Arbeit. Die Thesen finden sich zusammengefasst unter anderem beim Human Ressources Manager. Neu ist das alles nicht, aber es unterstreicht, dass der digitale Wandel immer mehr auch im Bewusstsein der Personaler ankommt – und nicht nur wegen der Technologie-Angst […]

9 Juli

„Management ist tot“

Niels Pfläging gibt dem Management den Rest. Im diesem Interview erklärt er, warum die „Command and Control“ Struktur der heutigen Organisationen nicht mehr zeitgemäß ist. Hinter Management steckt eine Schlüsselidee, nämlich die der hierarchischen Trennung des Denkens vom Handeln zugunsten der Effizienz gleichförmiger, standardisierbarer Leistungserbringung. Gleichförmige und standardisierte Leistungserbringung erfolgt heute entweder durch Maschinen oder […]

21 Februar

Die Evolution des Mitarbeiters

In der Vorbereitung auf meine beiden Workshops bei der „Jahrestagung Personalmanagement“ in  der nächsten Woche bin ich auf den Blogpost von Gavin Heaton gestoßen, der sich schon immer ein Hoverboard wünscht und sich fragt, wann denn nun endlich die Zukunft ankommt. Die Zukunft des modernen Arbeitsplatzes. Mitarbeiter, Organisationen, Technologie und das gesamte Unternehmensumfeld verändern sich immer schneller. […]