Kluge Consulting erster lizensierter Working Out Loud Partner in Europa

Working Out Loud (#WOL) ist eine der bewährten Methoden, um Menschen die Kompetenzen zu vermitteln, die heute in einer vernetzten Arbeitswelt gefordert sind.  Offene, transparente Kommunikation und bereichsübergreifende Zusammenarbeit sind nur zum geringen Teil eine Frage der digitalen Werkzeuge, sondern eine Frage der Haltung und der Fähigkeit, mit offener Zusammenarbeit jenseits von e-Mail Ziele gemeinsam besser erreichen zu können.

Wir freuen uns, dass wir als erstes Unternehmen in Europa die von John Stepper entwickelte Methodik interessierten Unternehmen nahe bringen können („Working Out Loud: How will it scale?„). Sabine Kluge ist eine der Expertinnen für Working Out Loud und mit langjähriger Erfahrung in Learning & Development im Großkonzern auch Kennerin der Chancen und Hürden der Implementierung in Organisationen.

I am happy to announce the first two licensed partners: Sabine Kluge of Kluge Consulting in Berlin, and Mara Tolja of Workwell Consulting in Auckland. They’re long-time WOL practitioners, and I’ve worked side-by-side on WOL programs with both of them. (Mara formed the first WOL Circle in London. Sabine and I delivered a training program together for WOL Mentors just last week.) Sabine and Mara are trusted friends as well as highly-skilled, creative individuals. I’ve learned a lot from them and enjoy working with them – a wonderful combination.

Wichtige Ressourcen und Informationen finden Sie auf http://www.workingoutloud.com, folgen Sie auf Twitter dem Hashtag #WOL – und fragen Sie gerne auch uns.

E-Mail :: Facebook :: Twitter :: Google+

Leave a Reply